SCREEN Health
Onlinetraining

Pflichtschulungen und Trainings zu essenziellen Qualifikationen auch in Pandemiezeiten:
SCREEN Health Onlinetraining für strukturierte und leistungsfähige Mitarbeiter*innen.

Bildungsstau durch Corona, Pflichtschulungen bleiben auf der Strecke.

SCREEN Health Onlinetraining ist die Lösung für strukturierte, leistungsfähige Mitarbeiter*innen.

Viele Pflichtschulungen und essenzielle Themen in der Fortbildung können in Pandemiezeiten nicht in Präsenzform stattfinden. Für viele Unternehmen stellt dies eine große Herausforderung dar. Sie können ihrer Verpflichtung entsprechend der Anforderungen von Aufsichtsbehörden, wie z.B. regelmäßige Praxisanleiterschulungen oder §43-b-Schulungen durchzuführen nicht nachkommen.

Darüber hinaus entstehen oder vergrößern sich Defizite in wesentlichen Kompetenzbereichen wie strukturierte Kommunikation mit Patient*innen, Angehörigen, Kollegen und externen Gesprächspartnern. Ihren Mitarbeitern fehlen wichtige Informationen und Wissen für ihre Arbeitsaufgaben, wie z.B. Datenschutz, Umgang mit freiheitsentziehenden Maßnahmen, Wundmanagement und vielen weiteren priorisierten Themen der Fortbildung.

Mit SCREEN Health Onlinetraining und unseren Blended-Learning-Angeboten kommen Sie gesetzlichen Verpflichtungen nach und erhalten bzw. verbessern die Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter*innen.

Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit werden gesichert, indem die Kommunikation strukturiert abläuft und Mitarbeiter*innen in Konfliktsituationen weniger unter Druck stehen. In wirtschaftlichem Denken und Handeln geschulte Mitarbeiter*innen erkennen, wie wichtig eine stabile Belegung Ihrer Pflegeplätze sowie ein sensibler Umgang mit verwendeten Ressourcen für Ihren Unternehmenserfolg ist.

Was tun wir für Sie, um das zu ermöglichen?

– Durchführung: Unsere Trainer*innen unterstützen Sie mit ihrer langjährigen Erfahrung im Onlinetraining mit über 10.000 Teilnehmern.

– Konzeption: Unsere Expert*innen bereiten Schulungsinhalte so auf, dass Lernerfolg gesichert wird. Wir setzen Ihre Inhalte in Onlinetraining, Web-Based-Trainings und weitere Formate um. Erfordert es das Thema, kombinieren wir die virtuellen Angebote auch mit Präsenzterminen.

– Train-the-Trainer: Darüber hinaus sind wir einer der wenigen Anbieter auf dem Markt, die auch bestehendes Trainerpersonal im Rahmen unseres Train-the-Trainer Formats „Der/die digitale Moderator*in“ für alle gängigen Onlineplattformen fit machen. Wir befähigen Sie, Ihre bewährten Inhalte professionell auf neue Art und Weise „sicher“ (Corona-konform) an Ihre Mitarbeiter*innen zu vermitteln.

– Selbstgesteuerte Fortbildung: In Kombination mit klar strukturierten und kleinen Lerneinheiten, sogenannten Lernhappen oder Lern-Nuggets kann Ihr Personal das eigene Lerntempo bestimmen, selbstgesteuert lernen und Schulungen vorbereiten.

Sie erreichen mit weniger Aufwand mehr Mitarbeiter. Sie sparen Reisekosten und Zeit, die Ihren Mitarbeiter*innen weiter im Job zur Verfügung steht und den Dienstplan sichert.

Drei einfache Schritte bis zum Start !

1.

Wir führen ein gemeinsames Erstgespräch
(ca. 20 Minuten), um festzustellen wie wir Sie mit unserem SCREEN Health Onlinetraining unterstützen können.

2.

Wir vereinbaren einen unverbindlichen Termin 
(vor Ort oder online) zur detaillierten Anforderungsanalyse.

3.

Sie erhalten ein Angebot, das alle wichtigen Informationen für Ihre Entscheidung enthält.

Start

Wir starten mit Ihnen mit den von Ihnen gewünschten Onlinetraining-Bausteinen und „Blended Learning“.

Konfliktmanager*in

Die Qualifizierung für lösungsorientierte Kommunikation und mehr Handlungssicherheit in Konfliktsituationen–  für resilientere Mitarbeiter*innen.

Fuhrparkberatung

Markenunabhängig mobil und immer die richtig ausgestatteten Fahrzeuge – für höhere Mitarbeiterzufriedenheit.

Talentmanagement

Recruiting ohne kostenintensives Headhunting – die eigenen Führungskräfte werden zu Talentscouts.